Fräser mit auswechselbaren Schneiden

Höchste Leistungsfähigkeit bei der Zerspanung von Aluminium, Stahl und Guss
Planfräser mit PKD-Fräseinsätzen von MAPAL.

Planfräser mit PKD-Fräseinsätzen

Ideal zum Erzeugen höchster Oberflächengüten  bei Bauteilen aus Aluminium.
  • Realisierung von Oberflächen mit  Rz ≤ 5 μm
  • Durchmesserbereich von  32 bis 500 mm
  • Innovative Spanleitgeometrie für hohe  Prozesssicherheit
  • μ-genaue Keiljustierung für perfekte  Oberflächengüten
  • HSC-Fräser in leichtbauweise für  Maschinen mit begrenzter Spindelleistung
  • Fräser mit gelöteten Schneiden für  Schnitttiefen von bis zu 8 mm

MAPAL Planfräser mit Wendeschneidplatten

Planfräser mit Wendeschneidplatten

Schrupp- und Semibearbeitung von Planflächen.
  • ​​​​​​​Schnitttiefen von bis zu 10 mm
  • Durchmesserbereich von 63 bis 200 mm
  • Wechselseitiger Einbau der Wendeschneidplatten LTHU möglich
  • Vier- bzw. achtschneidige Wendeschneidplatten
  • Anstellwinkel von 45° und 75°

Eine Übersicht von MAPAL Eckfräsern.

Eckfräser

Ideal zum Fräsen von 90°-Schulterflächen.
  • ​​​​​​​Schnitttiefen von bis zu 14 mm
  • Durchmesserbereich von 16 bis 200 mm
  • Baureihen zum Schrägeintauchen, Vollnutfräsen und Tauchfräsen
  • Wechselseitiger Einbau der Wendeschneidplatten LTHU möglich
  • Vier- bzw. achtschneidige Wendeschneidplatten
  • Axiale Justierung für höchste Oberflächenqualität
  • Anstellwinkel von 88° und 90°

Zwei Walzenstirnfräser von MAPAL.

Walzenstirnfräser

Für die Schruppbearbeitung mit hohen Schnitttiefen. Ideal für tiefes Eckfräsen und zum Besäumen.
  • Schnitttiefen von bis zu 75 mm
  • Durchmesserbereich von 25 bis 200 mm
  • Auch geeignet für die Schwerzerspanung und Vollnutfräsen
  • Anstellwinkel 90°

Ein Helixfräser von MAPAL.

Helixfräser

Für die Schruppbearbeitung großer Bohrungsdurchmesser (> 150 mm).
  • Schnitttiefen von bis zu 35 mm
  • Durchmesserbereich von 80 bis 160 mm
  • Eintauchen und Ramping möglich
  • Optional mit Schwingungsdämpfer
  • Ideal für Bearbeitungszentren
  • Anstellwinkel 90°

Ein montierter Scheibenfräser sowie ein Scheibenfräskopf von MAPAL.

Scheibenfräser

Fräsen von tiefen Schulterflächen oder Nuten. Als Satzfräser oder Fräswelle einsetzbar.
  • Schnitttiefen von bis zu 17 mm
  • Durchmesserbereich von 100 bis 200 mm
  • Ideal für Werkzeugmaschinen mit ausfahrbarer Pinole
  • Für Schlichtbearbeitung axial einstellbar
  • Anstellwinkel von 88° und 90°

Ein Fräser mit Radial-Wendeschneidplatten im Einsatz in der Maschine.

Fräser mit radialen ISO-Wendeschneidplatten

Das Portfolio der Standardfräswerkzeuge wird durch ein besonders wirtschaftliches Fräsprogramm mit gepressten, radialen ISO-Wendeschneidplatten komplettiert. Die neuen, leistungsstarken Plan-, Eck-, Nut- und Walzenstirnfräser sind zum Schruppen sowie zur mittleren Bearbeitung von Guss, Stahl und rostfreiem Stahl ausgelegt.

Planfräser

Schrupp- und Semibearbeitung von Planflächen.
  • Hochwirtschaftlich durch gesinterte, radiale Wendeschneidplatten
  • Schnitttiefen bis ap = 5 mm
  • Achtschneidige Wendeschneidplatte mit positiver Grundform für schwingungsanfällige Bauteile
  • Hochwirtschaftliche 16-schneidige Wendeschneidplatte mit negativer Grundform
  • Anstellwinkel 45°

Eckfräser

Ideal zum Fräsen von 90°-Schulterflächen.
  • Radiale Wendeschneidplatten mit zwei, vier und acht Schneidkanten
  • Wendeschneidplatten mit positiver Grundform für schwingungsanfällige Bauteile
  • Schnitttiefen bis ap = 11 mm
  • Anstellwinkel 90°

​​​​​​​Walzenstirnfräser

Für die Schruppbearbeitung mit hohen Schnitttiefen. Ideal für tiefes Eckfräsen und zum Besäumen.
  • Zwei- und vierschneidige radiale Wendeschneidplatten für kleine Durchmesser ab 25 mm
  • Schnitttiefen bis ap = 62 mm
  • Anstellwinkel 90°

Das Bild zeigt eine Auswahl an kundenspezifischen Sonderfräswerkzeugen mit PKD-Schneiden von MAPAL.

Sonderlösungen mit PKD-Fräseinsätzen

Kundenspezifische Sonderlösungen mit PKD-Schneiden für höchste Anforderungen.
  • Fräser als Kombinationswerkzeug für reduzierte Nebenzeiten
  • Fräseinsätze in kundenspezifischen Formen und Konturen realisierbar
  • Zirkularfräser für komplexe Konturen und Einstiche

Auf dem Bild sind verschiedene Sonderfräswerkzeuge mit ISO-Wendeschneidplatten von MAPAL zu sehen.

Sonderlösungen mit Wendeschneidplatten

Kundenspezifische Sonderwerkzeuge mit ISO-Elementen für höchste Anforderungen.
  • Vorteile der Tangentialtechnologie auch bei Sonderfräsern
  • Mehrstufige Fräser für reduzierte Werkzeugwechsel
  • Hybridwerkzeuge kombinieren verschiedene Werkzeugsysteme