MAPAL do BRASIL - Ferramentas de Precisão Ltda.

Ibirité, Brasilien

In Brasilien arbeiten rund 100 Mitarbeiter:innen bei MAPAL do BRASIL – Ferramentas de Precisão Ltda. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Zerspanungswerkzeuge, Spanntechnik, Einstellgeräte und Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Werkzeugverwaltung.

Der Standort Ibirité, in der Metropolregion von Belo Horizonte, wurde 1997 gegründet. Die Kolleg:innen versorgen nicht nur Kund:innen aus Brasilien, sondern länderübergreifend aus ganz Südamerika.

Der Ausrüstungs- und Technologiestandard im Werk von Ibirité ist hoch und entspricht dem weltweiten Standard innerhalb der MAPAL Gruppe. So legen die Ingenieur:innen den Großteil der verkauften Produkte vor Ort aus und produzieren direkt in Ibirité. Die Kund:innen stammen dabei aus ganz verschiedenen Branchen: der Automobil-, Luftfahrt-, Öl- und Gasindustrie, dem Maschinen- und Formenbau sowie dem Energiesektor.

Wie an allen Standorten legen wir auch in Ibirité sehr großen Wert auf die Aus- und Weiterbildung nach unseren MAPAL Standards. Wir investieren in Nachwuchskräfte und Qualifizierungen vor Ort – und stärken den internationalen Austausch mit unserer Zentrale in Deutschland und anderen Ländern. Ein Weg, den wir als Team gemeinsam gehen: Wir freuen uns, dass viele unserer Mitarbeiter:innen mehr als 15 oder 20 Jahre bei uns sind und ihr Wissen an neue MAPAL Generationen weitergeben.

Werden Sie Teil des Teams

Über diese Eingabemaske gelangen Sie direkt zu unserem Bewerberportal, können sich über offene Stellen informieren und sich direkt bewerben.
Die Eingabemaske erlaubt Ihnen auch, über eine Vorauswahl interessante Stellen zu filtern.
​​​​​​​Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Passende Stelle(n) zeigen

Mitarbeiter-Benefits in Ibirité

Verpflegungsmöglichkeiten
Zuhause noch nicht gefrühstückt: Für den kleinen Hunger können sich unsere Mitarbeiter:innen mit belegten Brötchen, süßen Teilchen, Süßigkeiten sowie Milch und Instantgetränken stärken. 
Außerdem stehen über das Betriebsgelände Kaffeemaschinen und Getränkeautomaten für unsere Mitarbeiter:innen bereit.
Jährlicher Gewinnanteil
Unsere Mitarbeiter:innen profitieren von Zusatzleistungen und erhalten einmal jährlich eine Gewinnbeteiligung. Eine Bonuszahlung, die ihr Engagement für MAPAL und den gemeinsamen Unternehmenserfolg würdigt und wertschätzt.
Barrierefreiheit
Wir setzen uns aktiv für die Chancengleichheit aller Mitarbeiter:innen ein. So kümmern sich beispielsweise Kolleg:innen der Schwerbehindertenvertretung um die besonderen Interessen von Menschen mit Behinderung, unterstützen sie und stehen beratend zur Seite.
Coaching
Speziell während der Einarbeitungsphase stehen Ihnen und dir Mentoren zur Seite, die zu verschiedensten Themen Unterstützung und Rat bieten.
Mobiles Arbeiten möglich
Wir schaffen Flexibilität. Darum haben unsere Mitarbeiter:innen bei Bedarf auch die Möglichkeit, mobil zu arbeiten.
Firmenwagen möglich
In Abhängigkeit von Position und Arbeitsaufgabe erhalten unsere Mitarbeiter:innen einen Firmenwagen.
Mitarbeiter-Events
Wir sind ein gewachsenes Familienunternehmen – und fühlen uns als große Familie. Darum möchten wir auch gemeinsam feiern. Je nach Standort gibt es beispielsweise Sommerfeste oder auch unseren jährlichen Weihnachtsmarkt. In zweijährigem Turnus findet unsere MAPAL Fußball-WM beziehungsweise EM statt, zu der Kolleg:innen verschiedener Standorte aus dem In- und Ausland zusammenkommen.
Einige Veranstaltungen richten sich nur an Mitarbeiter:innen, bei anderen freuen wir uns, wenn auch Angehörige und Besucher:innen mit dabei sind. 
Wir sind one MAPAL und würdigen die Leistungen unser Mitarbeiter:innen: Darum ehren wir langjährige Kolleg:innen einmal jährlich in feierlichem Rahmen und laden auch unsere Ruheständler:innen gerne dazu ein.
Kantine und Essenszulagen
Unsere Mitarbeiter:innen können in der Betriebskantine zwischen abwechslungsreichen und frisch zubereiteten Angeboten wählen. Wir bezuschussen das Mittagessen.
Gute Anbindung
Unsere Standorte sind verkehrsgünstig gelegen und bequem mit dem Bus, der Bahn oder dem Auto zu erreichen. 
Mitarbeiter-Rabatte
Im MAPAL Fanshop können unsere Mitarbeiter:innen qualitativ hochwertige Workwear, Kleidung für die Freizeit, praktische Artikel für den Alltag und ein stetig wachsendes Sortiment an Fanartikeln erwerben. 
Außerdem erhalten sie exklusive Rabatte auf Reisen, Mode, Technik und vieles mehr. Die monatlich wechselnden Angebote sind im Intranet über eine Online-Plattform oder über die entsprechende App direkt einsehbar.
Gesundheitsmaßnahmen
Wir fördern die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen. Fachkräfte des arbeitsmedizinischen Dienstes beraten und unterstützen unsere Mitarbeiter:innen, um Erkrankungen vorzubeugen und zu behandeln. Außerdem bieten sie diverse Vorsorgeuntersuchungen an.
Auch eigeninitiierte sportliche Aktivitäten unterstützen wir gerne. Wir übernehmen zum Beispiel einen Teil der Startgebühren bei diversen Schwimm-, Lauf- und Radwettbewerben oder stellen Teamkleidung zur Verfügung.
Zusätzlich können unsere Mitarbeiter:innen Seminare und Workshops zu den Themen Ergonomie am Arbeitsplatz, Bewegung, Ernährung und Stressbewältigung besuchen.
Parkplatz
Unsere Mitarbeiter:innen können ihr Fahrzeug oder ihr Fahrrad auf unserem Betriebsgelände kostenfrei parken. Es stehen ausreichend Plätze zur Verfügung.
Internet- und Intranetnutzung
Unterstützung auch digital: In den Pausenzeiten dürfen Mitarbeiter:innen das Internet für ihre privaten Zwecke nutzen, da auch private Themen wichtig und dringend sein können.
Darüber hinaus finden sie in unserem Intranet eine Fülle von Informationen, Diensten und Möglichkeiten für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit und bei MAPAL.

Bei Fragen, fragen!

  • Ana Maria de Oliveira Godoy

    Chief Financial Officer
    Tel.: +55 31 97158 1877
    ​​​​​​​ana.godoy@mapal.com

  • Marcelo Castro Oliveira

    Personalabteilung
    Tel.: +55 31 2191 8238
    ​​​​​​​marcelo.oliveira@mapal.com

Weiterführende Informationen

  • Wo wir sind

    Wir arbeiten an Standorten in 25 Ländern.
    ​​​​​​​Erfahren Sie hier, wo Sie für uns tätig werden können und welche lokalen Besonderheiten es gibt.